März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 0 0 2 3 4
0 0 7 8 9 10 11
0 13 0 15 16 17 0
0 20 21 22 0 24 25
26 27 28 29 0 31 0

Willkommen auf milchreis.org

FotoDas ist meine kleine Homepage. Du findest hier vor allem Informationen zu Büchern, die ich lese und Rezensionen dazu, aber auch interessante Dinge zum Lesen und über mich sowie verschiedenste Fortsetzungsgeschichten in denen du jeweils den nächsten Teil schreiben kannst!
Schau dich doch einfach mal um, du findest sicher etwas, das dir gefällt!

Aktuell

Ich lese ... Neueste Rezension Buch des Monates März
Schattenschwingen - Tanja Heitmann Bartimäus - Das Amulett von Samarkand Riley: Die Geisterjägerin

Kategorien

Bloginternes Ich lese... Diskussionen Buchreihen Trends Stöckchen Statistik Challenges Neuheiten Alltag

Gesamte Blogeinträge

Informationen 09. 08. 2011 | 20:41

Guten Abend! biggrin

Heute habe ich ein paar Infos mit. Betreffend meines Blogs und einer Buchreihe, die euch vermutlich auch interessieren wird. hmm

In den letzten Tagen hat es einige Änderungen auf Milchreis gegeben, wie euch vielleicht schon aufgefallen ist. Zum einen gibt es ja jetzt die Geheimtipps, die ich bei der Monatsstatistik schon erwähnt habe. Zum anderen habe ich ein wenig umstrukturiert:
  • Bei den Filmbewertungen findet sich jetzt eine ähnliche Übersicht wie bei den Buchrezensionen. Noch kann man nichts sortieren, es gibt ja auch erst sechs Filme. Ich habe vor, in nächster Zeit wieder mehrere Bewertungen zu schreiben, aber nur wenn ich Zeit habe sweatdrop

  • Ich mache spontan auch noch bei der ABC Challenge mit. Hat mich doch mehr interessiert, als ich dachte. Gut dass man sich da das ganze Jahr über anmelden kann sick

  • Man kann die Challengeseiten (ABC und Jugendbuch) nun auch kommentieren. Würde mich über Rückmeldungen zu meinen Erfolgen freuen. Und wenn was falsch zugeordnet ist, könnt ihr es mir so auch besser mitteilen wink

  • Ich verfasse tagtäglich brav Rezensionen zu den im Urlaub gelesenen Büchern. Das sind aber wahnsinnig viele, die ich nicht auf einmal online stellen will. sweatdrop Ich habe mir daher vorgenommen jeden Samstag und jeden Dienstag eine Rezension online zu stellen. Heute ist daher Göttlich verdammt hinzugekommen.
    Die Reihenfolge ist willkürlich. Ihr könnt mir aber gerne mitteilen, wenn ihr schon brennend auf eine Rezension wartet (per Kommentar), dann gebe ich euch Bescheid, sobald diese online geht.
So und nun zu den weitaus spannenderen News, wie ich finde. Diese betreffen die Wake Series von Lisa McMann.
Man spekuliert ja schon länger, dass der Abschluss der Trilogie, Gone, vorerst nicht auf Deutsch erscheinen soll. Das wollte ich aber sicher wissen, bevor ich mir das Buch auf Englisch bestelle. Ich bin da immer extrem penibel, was Serien in meinem Regal betrifft. Die müssen nicht nur die gleichen Abmessungen haben, sondern auch noch vom gleichen Verlag sein. satisfied Das ist natürlich bei der englischen Ausgabe nicht der Fall.
Ich habe daher diese Woche den Verlag direkt angeschrieben und noch einmal nachgefragt, wann denn ein Erscheinungstermin geplant ist, und folgende Antwort bekommen:

Gone wird zwar im Herbst/Winter 2012 erscheinen (was sowieso reichlich spät ist!) aber leider nur als Taschenbuchversion. Ein Hardcover ist nicht geplant.
Der Verlag hat sich dazu entschieden, alle drei Titel neu als Taschenbuch herauszugeben.
(Teil 1, Wake ist im Mai erschienen) drool

Ich persönlich finde das extrem schade, da ein Taschenbuch ja noch weniger im Regal dazu passt. blank Wer von euch also Wake und Dream noch nicht hat, sollte noch etwas warten! (Dream wird im September 2012 in der Taschenbuchausgabe erscheinen)
Für mich selber habe ich mir jetzt Gone auf Englisch gekauft. Insgeheim hege ich ja doch die Hoffnung, dass die Hardcoverversion zumindest ungefähr gleich ist und der Unterschied im Regal auf den ersten Blick nicht auffällt wink Aber das weiß ich dann in ein paar Tagen, wenn die Post kommt uhm
(Dass ich jetzt aber die englische Gone-Version vom Jahr 2010 lese, bedeutet leider, dass ich Wake, Dream und Gone nicht zur Jugendbuchchallenge werten kann. Schade, wären immerhin drei ganze Bücher gewesen rolleyes Aber es bringt mir das W und das D für die ABC-Challenge, also immerhin ein Los mehr. biggrin)
von Stephie @ 17. 08. 2011 | 14:08
Viel Spaß bei Wake. Ich hatte mir Gone ja auch auf Englisch bestellt, weil ich auf meine Nachfrage vor einer Weile die Antwort erhielt, dass es gar nicht mehr erscheinen würde. Und das war ja auch gut so, denn das TB würde ich nicht haben wollen.
von Lisa @ 17. 08. 2011 | 14:37
Danke ;)
Ich finde, dass Gone im Regal gar nicht so schlecht dazu passt. Bis auf das ewige Leiden, dass englische Buchrücken von oben nach unten statt von unten nach oben wie bei deutschen Buchrücken beschriftet sind. Aber man kann ja nicht alles haben. Das TB würde ja wie du schon sagst absolut nicht passen bzw. würde ich auch absolut nicht haben wollen.
Name:
Mail oder URL (optional):
Gib SXdfw ein:
angel biggrin blank blush cold confused cool couple couplekiss crazy cry cute cynical dead depressed drool drunk emo evil flip geek grumpy happytear hmm hubbahubba hug idea kiss lazy lol mad music owie party pirate rolleyes sad satisfied saywha shock sick sleep smile sweatdrop tonguer uhm whine wink yawn yuck yum


| Vergiss mich
Content Management Powered by CuteNews


zurück | nach oben