März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 0 0 2 3 4
0 0 7 8 9 10 11
0 13 0 15 16 17 0
0 20 21 22 0 24 25
26 27 28 29 0 31 0

Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los

Ice Age 3 Originaltitel: Ice Age 3 - Dawn of the Dinosaurs
Länge: 94 Minuten
Genre: Animation Komödie
Altersfreigabe: FSK 0
Produktionsland: USA
Erscheinungsjahr: 2009
Originalsprache: Englisch

Trailer 1, 2, 3

Wissenswertes zum Film:

  • Dritte Fortsetzung einer sehr erfolgreichen Filmreihe
  • Scrat, das berühtme Eichhörnchen, soll angeblich eine Hauptrolle spielen
  • In dem Film tauchen einige neue Charaktere auf
  • Der Film kann auch in 3D-Version angeschaut werden

Inhalt:

Zu Beginn des Filmes erfährt man, dass Manni und Ellie, die inzwischen ein Paar sind, ein Kind erwarten. Jeder freut sich auf das Kind - aber Sid beginnt sich einsam zu fühlen und will auch eine eigene Familie gründen.
Als er im Eis einbricht und einige Meter unter der Eiswelt drei verlassene Eier findet, beschließt er, sich um diese zu kümmern und sie als "Mami" großzuziehen. Manni und Ellie warnen ihn davor und bitten ihn, die Eier zurückzubringen. Sid beachtet sie aber nicht. Über Nacht schlüpfen aus den drei Eiern drei kleine Dinosaurier, die Sid sofort als "Mama" annehmen.
Das Unheil nimmt seinen Lauf als die Mutter der drei Dinos ihre Kinder wieder zurückwill - und Sid dabei mit in "ihre Welt" entführt.
Unter der Eisschicht befindet sich nämlich ein großes, tropisches Gebiet, in dem tausende von Dinosauriern leben. Manni, Ellie, Diego, Eddie & Crash wollen Sid, ihren alten Freund, den sie mittlerweile sehr lieb gewonnen haben, wieder finden und beschließen, ihn zu retten.
Auf dem Weg dorthin müssen sie sich vielen wilden Dinosauriern stellen, lernen ein schlaues Wiesel namens Buck kennen, müssen viele Gefahren überwinden und mit der Situation klar kommen, dass Ellie mitten auf dem Weg ihr Kind bekommt und nun nicht mehr helfen kann, Sid zu suchen.
Wird alles gut gehen, und wird die Herde Sid wieder finden und retten können?

Ice Age 3

Währenddessen streitet sich "Mama" Sid mit der wirklichen Mama der Dinos über deren Erziehung und Ernährung. Ein richtiger Rivalitätskampf entsteht. Wird Sid seine Freunde jemals wiedersehen?
Gefährlich ist außerdem auch noch der größte Dinosaurier Rudi, vor dem sogar die riesige Dinomutter Angst hat.

Scrat taucht in dem Film öfter auf, als in anderen. Neben seiner Liebe zur Nuss lernt er auch eine Eichhörnchenfrau namens Scratte kennen und muss sich nun entscheiden - Frau oder Nuss?

Meine Meinung:

Der Film ist total süß und auch wieder wirklich total witzig! Man fiebert mit den Hauptcharakteren mit, die Grafik ist super und die Spannung bleibt auf jeden Fall den ganzen Film über erhalten.
Ice Age 3 Schaede ist, dass Scrat nicht wirklich eine Hauptrolle spielt. Ich bin mir nicht mal sicher, ob er tatsächlich öfter auftaucht, als in den alten Filmen. Aber die Szenen mit Scrat sind wieder unschlagbar und fast noch besser, als in den Vorgängern der Ice Age Filme!

In der 3D Version wird der Film auch noch um einiges realistischer und grafisch noch mehr verbessert. Die Handlung ist einfach zu verstehen, bisschen kurz, aber trotzdem unterhaltend und füllt auf jeden Fall einen tollen Abend!
Ich kann den Film nur weiterempfehlen, vor allem für jene, die Teil 1 und Teil 2 schon liebten!

Bewertung:

Schlüssel Schlüssel Schlüssel Schlüssel Schlüssel

Punktvergabe wegen tollen Charakteren, würdiger Fortsetzung, Humor und Grafik
kein Punktabzug

zurück | nach oben