März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 0 0 2 3 4
0 0 7 8 9 10 11
0 13 0 15 16 17 0
0 20 21 22 0 24 25
26 27 28 29 0 31 0

Willkommen auf milchreis.org

FotoDas ist meine kleine Homepage. Du findest hier vor allem Informationen zu Büchern, die ich lese und Rezensionen dazu, aber auch interessante Dinge zum Lesen und über mich sowie verschiedenste Fortsetzungsgeschichten in denen du jeweils den nächsten Teil schreiben kannst!
Schau dich doch einfach mal um, du findest sicher etwas, das dir gefällt!

Aktuell

Ich lese ... Neueste Rezension Buch des Monates März
Schattenschwingen - Tanja Heitmann Bartimäus - Das Amulett von Samarkand Riley: Die Geisterjägerin

Kategorien

Bloginternes Ich lese... Diskussionen Buchreihen Trends Stöckchen Statistik Challenges Neuheiten Alltag

Blogeinträge zum Thema "Neuheiten"

Neuerscheinungen März 2012

09. 03. 2012 | 18:34

Mir vergeht die Zeit ja momentan einfach viel zu schnell. Ich komm kaum noch hinterher mit Lesen, und vom Rezensionen schreiben, reden wir mal gar nicht. Gut, dass ich immer brav Notizen schreibe.
Im März erscheinen sehr, sehr viele Bücher, die mich ansprechen, denn das neue Imprint von Piper IVI veröffentlicht seine ersten vier Bücher, die mich auch sofort alle angesprochen haben...

Die Gebannte (Alchimistin #3) von Kai Meyer

Die Gebannte - Kai MeyerPrag, die Hauptstadt der Alchimie, ist fest in der Hand von Okkultisten und Scharlatanen, die mit raffinierten Theatertricks und kunstvollen Automaten Reichtümer anhäufen. Doch zwischen Kommerz und Dekadenz schmieden unsterbliche Verschwörer einen tödlichen Plan, um an das Geheimnis der ewigen Jugend zu gelangen. Als die Alchimistin Aura Institoris erfährt, dass ihre große Liebe Gillian entführt wurde und gefangen gehalten wird, macht sie sich auf den Weg in die Goldene Stadt und stößt auf die dunklen Mysterien einer uralten Dynastie.

Als Aura Institoris ihre große Liebe Gillian aus einer Pariser Heilanstalt befreit, gerät sie in ein finsteres Ränkespiel. Die Spur der Verschwörer führt sie nach Prag, jene rätselhafte Stadt mit ihren Traditionen in Alchimie und Mystik. Doch Prag ist in der Hand von Geisterbeschwörern und Betrügern, die mit der Inszenierung magischer Tricks ihr Geld verdienen. Aura stößt auf die mächtige Familie Octavian, deren dekadente Mitglieder finstere Geheimnisse hüten. Zudem verschwinden immer wieder junge Mädchen aus den Gassen der Altstadt, und Aura wird unangenehm an die Verbrechen ihres toten Vaters erinnert. Derweil stößt Gillian in Venedig auf die Spuren eines alten Feindes. Über Wien gelangt auch er nach Prag, wo Aura in den Bann der schönen Sophia Luminique geraten ist. Es geht um nichts Geringeres als das Geheimnis der ewigen Jugend. Sie ist der Preis für Gillians Leben, und Aura würde alles tun, um ihn zu retten – und sich mit ihrem entfremdeten Sohn Gian zu versöhnen.

Warum dieses Buch? Kai Meyer konnte mich bisher mit all seinen Serien und auch Einzelbänden begeistern, die ich gelesen habe. Von der "Alchimistin" habe ich erst erfahren, als es die Neuauflage mit Bonusmaterial gab. Der erste Teil befindet sich bereits in meinem Regal, und weil ich überzeugt davon bin, dass mir auch dieses Werk von Kai Meyer gefallen wird, steht auch Teil 3 bereits auf meiner Wunschliste.
Erscheint am: 19. März 2012

Ascheträume von Maurizio Temporin

Ascheträume - Maurizio TemporinThara ist ein 17-jähriges Mädchen, das ihre violetten Augen hasst. Sie möchte nichts lieber als ein ganz normales Leben führen. Alles ändert sich jedoch, als sie an einer Schwertlilie riecht und der Duft sie an einen düsteren Ort entführt: Eine Welt aus Asche, in der alles, was in der Realität verbrannte, wieder aufersteht. In dieser lebensfeindlichen Welt lernt sie Nate kennen, der dort gefangen gehalten wird. Thara verliebt sich in Nate, auch wenn jede Berührung für sie bedeutet, dass sie zu Asche zerfällt. Beim Versuch, ihn zu befreien, öffnet Thara unwissentlich einem Wesen ein Tor, das nur darauf gewartet hat, ihre Welt in Schutt und Asche zu legen …

Warum dieses Buch? Band 1 einer Trilogie, veröffentlicht von IVI. Ich bin sehr gespannt darauf, denn der Inhalt hört sich wirklich interessant an! Blöd nur, dass es bei so vielen Seiten als Taschenbuch erscheint. Hoffentlich gibt es das auch als eBook ;)
Erscheint am: ??. März 2012

Frostkuss von Jennifer Estep

Frostkuss - Jennifer EstepIm Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« - bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen.

Warum dieses Buch? Wieder ein schönes, fantasievolles Jugendbuch, auf das ich mich sehr freue. Wieder ein Taschenbuch mit 400 Seiten. Blöd, aber ich wills trotzdem lesen :)
Erscheint am: ??. März 2012

Night Academy: Die Begabte von Inara Scott

Night Academy: Die Begabte - Inara ScottDancia Lewis ist alles andere als beliebt, und das liegt nicht daran, dass sie uncoole Kleidung trägt. Dancia will so wenig wie möglich auffallen, um ihr Geheimnis für sich zu bewahren: Immer wenn jemand einen Menschen bedroht, der ihr wichtig ist ... passiert es einfach! Autos geraten ins Schleudern, Gebäude brechen zusammen - und meist wird jemand verletzt. Doch als ihr ein Stipendium an der berühmten Delcroix Academy angeboten wird, gerät Dancias Leben völlig aus der Bahn. Was soll sie an dieser Schule für Genies? Und wie kommt es, dass sogar der umschwärmte Cam sich für sie zu interessieren scheint? Aber da ist auch noch Jack, der davon überzeugt ist, dass an der Delcroix Academy nicht alles mit rechten Dingen zugeht. Er und Dancia versuchen, hinter das Geheimnis der Schule zu kommen ...

Warum dieses Buch?
Ich finde, dass sich der Inhalt hier sehr interessant anhört, und danach entscheide ich immer. Aber mir gefällt das Cover überhaupt nicht, sehr schade.
Erscheint am: 08. März 2012

Sommerfalle von Debra Chapoton

Sommerfalle - Debra ChapotonTu das nicht, mach dies nicht, sitz still, komm her - Regeln über Regeln bestimmen den Alltag von Eddie. Er wächst mit seiner Mutter auf, zerrissen zwischen Sehnsucht und Hass. In der Schule beachtet ihn niemand. Darum bemerkt auch niemand sein besonderes Interesse an Rebecca. Um sie ganz für sich zu haben, entführt er sie und versteckt sie in einer Waldhütte, um mit ihr nach seinen Regeln zu spielen. Damit beginnt für Rebecca ein wahrer Albtraum. Sie kann sich befreien und fliehen. Doch dann begeht sie einen Fehler und wird wieder gefangen. Je öfter Rebecca glaubt, ihrem Peiniger entkommen zu sein, desto tiefer gerät sie in seine Fallen. Und selbst als sie bewusstlos ins Krankenhaus eingeliefert wird, scheinbar gerettet, wartet er schon an ihrem Bett, um da zu sein, wenn sie aufwacht ...

Warum dieses Buch? Ein weiteres Buch von IVI, dieses Mal aber ein Thriller, der sich wahnsinnig spannend anhört. Das Cover finde ich auch wunderschön. Nachteil? Nur als Taschenbuch bei mehr als 300 Seiten, grr.
Erscheint am: ??. März

Starters von Lissa Price

Starters - Lissa PriceDie Body Bank, ein mysteriöses wissenschaftliches Institut, bietet Callie eine einzigartige Möglichkeit, an Geld zu kommen: Sie lässt ihr Bewusstsein ausschalten, während eine reiche Mieterin die Kontrolle über ihren Körper übernimmt. Aber Callie erwacht früher als geplant, in einem fremden Leben. Sie bewohnt plötzlich eine teure Villa, verfügt über Luxus im Überfluss und verliebt sich in den jungen Blake. Doch bald findet sie heraus, dass ihr Körper nur zu einem Zweck gemietet wurde - um einen furchtbaren Plan zu verwirklichen, den Callie um jeden Preis verhindern muss ...

Warum dieses Buch? Das vierte Buch von IVI, das sich ebenso sehr interessant anhört. Und Oh Wunder, es erscheint auch als gebunde Ausgabe! Die Vorgeschichte, die man als Extra downloaden kann, habe ich bereits auf meinem Reader. Ich freu mich drauf!
Erscheint am: ??. März 2012

Wolfszeit von Nina Blazon

Wolfszeit - Nina BlazonAuf ihrer Liebe lasten dunkle Schatten: Thomas und Isabelle sind einem Mörder auf der Spur, der die Wälder Frankreichs durchstreicht. Ist er ein riesiger Wolf? Die Wahrheit übersteigt jede Vorstellung. Wer steckt hinter den grausamen Morden, die die Bewohner der Auvergne in Angst und Schrecken versetzen? Es heißt, eine Bestie in Wolfsgestalt treibe in der Gegend ihr Unwesen. Eine Delegation des Königs bricht auf, um sie zu töten. Mit dabei ist auch der Zeichner Thomas, dem sich schon bald ein dunkles Geheimnis offenbart: Weder ein Dämon noch ein Wolf allein kann die Morde begangen haben. Für seinen ungeheuerlichen Verdacht setzt Thomas seine große Liebe aufs Spiel - und sein Leben.

Warum dieses Buch? Nina Blazon konnte mich bereits öfters mit ihren Büchern überzeugen und ich bin guter Dinge, dass mir auch dieses gefällt. Das Cover gefällt mir aber nicht so gut, wie die anderen ihrer Romane.
Erscheint am: 01. März 2012

Sind diese Bücher bei euch auch auf der Wunschliste?

Neuerscheinungen Februar 2012

04. 02. 2012 | 14:14

Im Februar erscheinen wieder sehr viele Bücher, dieses Mal gibt es aber auch wieder nur einige wenige, die ich unbedingt haben will.

Kyria und Reb von Andrea Schacht

Kyria und Reb - Andrea SchachtDas Vereinigte Europa im Jahr 2125 ist eine Welt der kompletten Überwachung. Alles geschieht nur zum Besten der Bürger, sagt Kyrias Mutter, eine hochrangige Politikerin des perfekt gesteuerten Systems „New Europe“. Doch die 17-jährige Kyria möchte endlich erfahren, wie es ist, sich frei zu fühlen. Als sie in Reb, einem jungen Rebellen aus dem Untergrund, einen Verbündeten findet, fliehen die beiden auf abenteuerliche Weise aus New Europe und gelangen in ein fernes Reservat. Dort haben sich die Menschen ein bäuerliches Leben wie in längst vergangenen Zeiten bewahrt. Aber schon bald sind die Verfolger Kyria und Reb auf der Spur. Und das ist nicht die einzige Gefahr, denn alle, die sich der Macht von New Europe entziehen, werden von künstlich ausgelösten Seuchen bedroht. Auch Kyria gerät in den Verdacht, die friedliebenden Menschen des Reservats mit einer Masernepidemie vernichten zu wollen. Zum Glück hat sie Freunde an ihrer Seite – und einen jungen Rebellen, der ihr Herz berührt …

Warum dieses Buch? Eine Dystopie aus deutscher Feder. Ich stehe Dystopien mittlerweile eher etwas skeptisch gegenüber, weil sich viele sehr ähneln und es kaum noch neue Ideen gibt. Dennoch bin ich gespannt darauf, ob mir dieser Auftakt zu einer Serie gefallen wird, und möchte es bald lesen.
Erscheint am: 09. Februar 2012

Du denkst du weißt wer ich bin

Du denkst du weißt, wer ich bin - Em BailyWir wussten zwei Dinge über Miranda Vaile, bevor sie an unsere Schule kam. Erstens: Ihre Eltern waren tot. Und zweitens: Sie waren tot, weil Miranda sie umgebracht hatte.
Die Gerüchte über die Neue lassen Olive zuerst völlig kalt. Nie im Leben würde eine Mörderin an ihrer spießigen Schule angenommen. Aber dann wird Miranda ausgerechnet von der Klassenprinzessin Katie auserkoren, den Platz an ihrer Seite einzunehmen. Und diese Freundschaft hat etwas Unheimliches an sich. Man könnte fast meinen, die seltsame Neue würde von Katies Wesen Besitz ergreifen. Ist an dem ganzen Gerede doch etwas dran? Ist Miranda vielleicht wirklich eine Mörderin?

Warum dieses Buch? Neben den ganzen Fantasyromanen und Dystopien, die ich lese, freue ich mich auch mal wieder auf etwas anderes. Dieser Thriller hört sich sehr spannend an, und ich denke man kann sich davon viel erhoffen!
Erscheint am: 09. Februar 2012

Touched von Corrine Jackson

Touched - Corrine JacksonWie ein feuriger Blitzschlag fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?

Warum dieses Buch? Ein Buch, auf das ich vor allem durch das traumhafte Cover aufmerksam geworden bin, das irgendwie etwas Beruhigendes ausstrahlt. Die Handlung hört sich auch recht spannend an - ich freu mich.
Erscheint am: 17. Februar 2012

Zirkel von Sara B. Elfgren / Mats Strandberg

ZirkelDie sechs Mädchen könnten nicht verschiedener sein. Abgesehen davon, dass sie in der schwedischen Kleinstadt Engelsfors leben, auf dieselbe Schule gehen und sich nicht mögen, haben sie nichts gemeinsam. Glauben sie.
Doch eines Nachts werden sie im Wald zusammengeführt. Sie sind auserwählt, das Böse, das in der Stadt lauert, zu bekämpfen. Schaffen sie es, miteinander auszukommen? Denn nur mit vereinten Kräften können sie die dunklen Mächte besiegen.

Warum dieses Buch?
Dieses Buch wurde ja schon ziemlich viel beworben, es gab auch ein großes Covervoting seitens des Verlags, bei dem wir Leser abstimmen konnten, was es denn letztlich werden soll. Ich bin mir noch nicht ganz sicher, ob ich das Buch wirklich so bald lese, weil sich die Handlung nicht außerordentlich spannend anhört. Aber nach dieser Werbung erwarte ich fast einen neuen Hype. Ich lass mich überraschen...
Erscheint am: ??. Februar 2012

Sind diese Bücher bei euch auch auf der Wunschliste?

Bestellungen, Bestellungen, Bestellungen...

22. 01. 2012 | 16:34

Obwohl jetzt wieder die Semesterabschlussklausuren anstehen und ich für eine Prüfung nach der anderen lerne und somit kaum noch zu lesen komme, konnte ich mich nicht beherrschen und habe im Januar wirklich EINIGE Bücher bestellt.
Schuldige gibt es hierfür mehrere. Zum einen hatte ich noch jede Menge 10 € - Thalia Gutscheine, die ich zumindest nicht alle verfallen lassen wollte. Zum anderen habe ich ja meinen eBook-Reader gekauft, für den natürlich auch ein wenig Lesestoff hermusste.

Und was hab ich jetzt davon? Viele, viele neue Bücher, die ich nicht alle auf einmal lesen kann! Mit Zweilicht bin ich nun auch fast durch, also stellt sich die Frage, was ich nun als Nächstes lese... Ich weiß es noch nicht.

Hier mal die Bücher, die ich im Januar bestellt habe. Nur wenige davon sind bisher auch angekommen, Thalia braucht wohl derzeit sehr lange, bis die Bücher verschickt werden.

Urbat - Der verlorene BruderInhalt: Grace hat das größte Opfer gebracht, um Daniel zu heilen – sie hat ihre Seele in die Klauen des Wolfes gelegt. Nun muss sie ein Hund des Himmels werden. Auf der Suche nach ihrem abtrünnigen Bruder Jude kommt sie dem mysteriösen Talbot näher. Der Wolf in ihr wächst und sie entfremdet sich von Daniel. Sich des dunklen Weges, den sie einschlägt, nicht bewusst genießt Grace ihre neuen Fähigkeiten – und bemerkt nicht, dass ein alter Feind tödliche Fallen auslegt ...
Kaufgrund: Der erste Teil von Urbat hat mir sehr gut gefallen. Da muss der zweite natürlich auch gleich her... Ich will aber mit dem Lesen noch etwas warten, da ich schon mehrmals vor einem gemeinen Cliffhanger gewarnt wurde!

Die Flucht (Cassia & Ky 2)Inhalt: Wie durch ein Wunder gelingt Cassia die Flucht in die Äußeren Provinzen. Sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen brutalen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die wilden Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensgefährlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.
Kaufgrund: Auch hier hat mich der erste Teil überzeugt, weshalb ich den zweiten auch sofort bestellen musste. Aber auch darauf habe ich nicht unbedingt sofort Lust, denn ich fand den ersten Teil schon etwas langatmig, und dieser soll noch schlimmer sein ...

The Sign - Nur zu deiner SicherheitInhalt: Nichts fürchtet die in einer nahen Zukunft lebende Nina so sehr wie ihren sechzehnten Geburtstag. Obwohl die meisten Mädchen dieses Datum kaum erwarten können: Sie bekommen ein Tattoo und dürfen nun legal Sex haben. Doch Nina ahnt, dass mehr hinter diesem Tattoo steckt. Als kurz darauf ihre Mutter bei einem brutalen Anschlag ums Leben kommt, erfährt Nina: Ihre Mutter gehörte zum Widerstand – und ihr totgeglaubter Vater ist am Leben, irgendwo im Untergrund. Sie setzt alles daran, ihn zu finden – und gleichzeitig sich und ihre Halbschwester vor dem Zugriff des Regimes zu schützen. Da verliebt sie sich in Sal, einen Widerstandskämpfer. Doch kann sie ihm trauen?
Kaufgrund: Inhalt klingt ganz spannend, und aufgrund der vielen Seiten weil es nur als Taschenbuch erscheint, hab ich mir das auch gleich für meinen Reader gekauft. Soll aber wohl auch nicht sooo gut sein, ich bin gespannt. (Wenn meine Tasche für den Reader bald ankommt, lese ich vielleicht das als Nächstes. Dann kann ich nämlich auch im Zug daran weiterlesen.)

ZweilichtInhalt: Der 17-jährige Jay ist in der Stadt seiner Träume angelangt – ein Jahr wird er als Austauschschüler in New York, der Heimat seines verstorbenen Vaters, verbringen. Gleich zu Beginn verliebt er sich in die geheimnisvolle Madison mit den Indianeraugen. Doch was er keinem zu erzählen wagt: Hin und wieder taucht ein anderes Mädchen auf, das außer ihm niemand zu sehen scheint. Sie nennt sich Ivy und er kann nicht aufhören, an sie zu denken. Bis sie ihn schließlich in eine verwunschene Welt entführt, die seit Jahrhunderten kein lebender Mensch betreten hat. Als auch im New York der Gegenwart die Geister und Dämonen erwachen, beginnt für Jay ein Kampf auf Leben und Tod. Der Dämon mit dem Herzen aus Eis ist ihm auf der Spur und giert nach menschlichen Seelen. Und Jay muss sich entscheiden – zwischen zwei Mädchen, zwei Leben, zwei Wirklichkeiten …
Kaufgrund: Nina Blazon konnte mich bereits mit mehreren Romanen überzeugen, also musste auch Zweilicht her. Leider ist das Buch zu hoch für mein Regal - es war daher mein erstes eBook. Ich bin auch schon fast durch damit :D

Das Tal 2.2 - Das ErbeInhalt: Es ist Prüfungszeit am Grace College und Rose, Chris, Katie und die anderen haben beschlossen, die Geheimnisse des Tals für ein paar Tage ruhen zu lassen. Aber während die Studenten gerade über der Englischklausur brüten, passiert das Unfassbare. Einer ihrer Kommilitonen dreht völlig durch. Er droht, sie alle zu töten. Während der Sicherheitsdienst das Collegegebäude räumt, um die anderen Studenten in Sicherheit zu bringen, versuchen Rose, Katie, Debbie und Chris vergeblich, den Amokläufer zu beruhigen. Doch der will nur mit einem sprechen. Mit David. Und der ist spurlos verschwunden ...
Kaufgrund: Der nächste Teil hört sich doch auch recht spannend an. Ich hoffe, dass die Autorin auch endlich mal einige Dinge mehr aufklärt. Dieses Buch habe ich vorbestellt, um den Thalia Gutschein gut zu nutzen :)

Riley - Die GeisterjägerinInhalt: Riley Bloom hat sich im Jenseits inzwischen einigermaßen eingelebt. Aber den Kontakt zu Ever vermisst sie immer noch sehr. Ihre geliebte Schwester muss auf der Erde als Unsterbliche ihre eigenen Probleme lösen. Als Riley erfährt, dass es einen Ort gibt, an dem man Träume erzeugen und an Menschen auf der Erde schicken kann, macht sie sich gleich auf den Weg. Ein Traum ist die einzige Möglichkeit, Ever eine Botschaft zu schicken und ihr zu zeigen, dass es ihr gut geht. Doch als sie am Ort der Träume ankommt, hat sich dort bereits ein Geisterjunge niedergelassen, der seit einiger Zeit Albträume auf die Erde schickt. Riley weiß, er ist gefährlich, und es erfordert all ihren Mut, sich ihm in den Weg zu stellen ...
Kaufgrund: Nach einem mittelmäßigen ersten und zweiten Teil interessiere ich mich auch für dieses Buch. Ich hab es ebenfalls wegen dem Thalia-Gutschein vorbestellt. Mal schaun, wann es ankommt und ich es auch lese... Für Zwischendurch sind die Bücher von Alyson Noël ja immer ganz nett.

Das verbotene EdenInhalt: Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen.
Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer …
Kaufgrund: Das einzige Buch, das ich nicht gekauft, sondern geschenkt bekommen habe. Der Preis für meine Jugendbuchchallenge 2011. Ein Buch, das schon oft gut bewertet wurde, und mir hoffentlich auch gefallen wird. Ich bin gespannt!

Neuerscheinungen Januar 2012

03. 01. 2012 | 18:52

Um mir und auch euch einen besseren Überblick zu verschaffen möchte ich nun immer am Anfang jedes Monats kurz die (für mich) wichtigsten Neuerscheinungen nennen.

Im Januar erscheinen zwar sehr viele Bücher, aber nur wenige konnten mich, zumindest rein vom Inhalt aus gesehen, sofort überzeugen. Bei allen anderen warte ich lieber noch Rezensionen und Meinungen von Freunden ab, aber folgende Bücher kommen auf jeden Fall in mein Regal:

Die Flucht von Ally Condie

Flucht, die - Ally CondieWie durch ein Wunder gelingt Cassia, die zur Arbeit in die landwirtschaftliche Provinz versetzt worden ist, die Flucht in die Äußeren Provinzen – sie will nach Ky suchen, ihrer großen Liebe.
Dort kämpft Ky als Soldat für die Gesellschaft und ist ununterbrochen tödlichen Angriffen ausgesetzt. Als Cassia endlich auf eine Spur von Ky stößt, ist er bereits entkommen und auf dem Weg in die gefährlichen Canyons in den Grenzgebieten.
Verzweifelt macht sich Cassia auf den lebensbedrohlichen Weg. Was wird sie am Ende der ihr bekannten Welt finden? Zwischen steinigen Schluchten und staubigen Pfaden sucht Cassia nicht nur nach Ky – sondern auch nach sich selbst.

Warum dieses Buch? Der erste Teil der Serie hat mir recht gut gefallen, weshalb ich nun auch mehr lesen möchte. Ich bin aber ein wenig skeptisch, weil ich bereits gehört habe, dass in "Die Flucht" nicht sonderlich viel passieren soll und mir "Die Auswahl" schon an manchen Stellen zu langweilig war. Aber lesen werde ich das Buch auf alle Fälle!
Erscheint am: 20. Januar 2012

Ewiglich die Sehnsucht von Brodi Ashton

Ewiglich die Sehnsucht - Brodi AshtonJack ist Nikkis große Liebe. Eine Liebe, die sie durch die Finsternis der Unterwelt getragen hat. Endlich, nach hundert Jahren der Sehnsucht, kehrt Nikki zurück. Doch ihr bleibt nur ein halbes Jahr … Ihre Freunde und ihr Vater glauben, dass sie einfach abgehauen war, doch in Wirklichkeit hat der Rockmusiker Cole sie mit in die Unterwelt genommen. Cole ist ein Unsterblicher, der sich von den Gefühlen der Menschen ernährt. Nur Nikkis Liebe zu Jack hat sie davor bewahrt zu sterben und ihr ermöglicht, auf die Erde zurückzukehren. Cole, mit dem sie ein seltsam enges Band verbindet, bedrängt sie, mit ihm gemeinsam in der Unterwelt zu herrschen. Doch Jack, der Nikki niemals wieder verlieren möchte, riskiert alles für sie …

Warum dieses Buch?
1. Wunderschönes Cover!
2. Viele begeisterte Meinungen!
3. Spannender Inhalt!
Erscheint am: ??. Januar 2012

Wie ein Flügelschlag von Jutta Wilke

Wie ein Flügelschlag - Jutta WilkeAls die sechzehnjährige Jana für ihre Leistungen im Schwimmen ein Stipendium an einem Sportinternat erhält, geht für sie ein Traum in Erfüllung. Aber dieser wird bald zum Albtraum, als Jana eines Tages ihre Freundin Melanie leblos im Schwimmbecken findet. Als Todesursache wird plötzliches Herzversagen angegeben.
Jana hat jedoch den Verdacht, dass es um Doping geht.
Aber egal, an wen sie sich wendet, überall stößt sie auf eine Mauer des Schweigens. Jana lässt nicht locker und kommt zusammen mit Melanies Bruder Mika schließlich der schrecklichen Wahrheit auf die Spur ...

Warum dieses Buch? Jutta Wilke konnte mich im Vorjahr bereits mit Holundermond begeistern und nun gebe ich ihr liebend gern eine Chance für diesen Thriller, der äußerst spannend klingt.
Erscheint am: 15. Januar 2012

Riley: Die Geisterjägerin von Alyson Noel

Riley - Die GeisterjägerinRiley Bloom hat sich im Jenseits inzwischen einigermaßen eingelebt. Aber den Kontakt zu Ever vermisst sie immer noch sehr. Ihre geliebte Schwester muss auf der Erde als Unsterbliche ihre eigenen Probleme lösen. Als Riley erfährt, dass es einen Ort gibt, an dem man Träume erzeugen und an Menschen auf der Erde schicken kann, macht sie sich gleich auf den Weg. Ein Traum ist die einzige Möglichkeit, Ever eine Botschaft zu schicken und ihr zu zeigen, dass es ihr gut geht. Doch als sie am Ort der Träume ankommt, hat sich dort bereits ein Geisterjunge niedergelassen, der seit einiger Zeit Albträume auf die Erde schickt. Riley weiß, er ist gefährlich, und es erfordert all ihren Mut, sich ihm in den Weg zu stellen ...

Warum dieses Buch?
Da ich bereits die ersten beiden Bücher der Serie gelesen habe und für mehr oder weniger gut empfunden habe, muss auch dieses Buch in mein Regal. Es ist bestimmt wieder ein kurzer, netter Roman für Zwischendurch, auch wenn er mich nicht vollkommen vom Hocker reißen wird. Ich mag auch die deutschen, verträumten Cover, die sehen gut im Regal aus. Nur schade, dass dieses Mal ein Frauengesicht drauf ist. Nur die Blumen und Schnörkel hättens auch getan...
Erscheint am: 23. Januar 2012

Die vier wichtigsten Neuerscheinungen für mich im Januar. Ihr habt bestimmt viele mehr auf eurer Wunschliste, ich nehm aber wirklich immer nur die wichtigsten auf. Gute Bücher kommen dank vielen guten Rezensionen irgendwann von selbst zu mir nach Hause sweatdrop

« Neuere 1 2 3 Ältere »

Content Management Powered by CuteNews


zurück | nach oben