März 2012

Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 0 0 2 3 4
0 0 7 8 9 10 11
0 13 0 15 16 17 0
0 20 21 22 0 24 25
26 27 28 29 0 31 0

Review von lovely.beast

Layout Name: Lovely.Beast
Link: lovely.beast

Homepagetyp: Private Website
Webmaster: Kerstin

Datum: 01. November 2009
Punkte: 83/100 Punkten

Erster Eindruck

Auf den ersten Blick hin sieht deine Seite recht einfach aus. Ich würde die Seite bestimmt nicht sofort wieder schließen, aber wirklich vom Hocker reißt sie mich von Beginn an nicht. Das Layout sieht zwar übersichtlich und stimmig (farblich) aus, aber das gewisse Etwas fehlt ihm noch.
Dein Inhalt bzw. dein Schreibstil, den man sofort erkennen kann, gefällt mir aber sehr gut! (z.B. das, was rechts bei "Hallo" steht!)

Hier gibt's 8 von 10 Punkten.

Layout

Wie bereits erwähnt ist das Layout grundsätzlich nicht schlecht, aber es wirkt doch etwas langweilig. Aber fangen wir mal von vorne an.
Den Pattern im Hintergrund mag ich wirklich gern. Die Farbe ist eher unauffällig, was aber im Hintergrund immer gut ist. Schließlich soll der Blick ja auf den Inhalt und nicht auf den Pattern fallen.
Auch die Aufteilung vom Layout selber mag ich. Du hast einen kleinen Header, eine breite Navigation (ich liebe breite Navigationen, da kann man viel mehr von den Links preisgeben) und einen großen Bereich für deinen Inhalt. Der Header verrät mit den Fotos ein bisschen über dich, was ich super finde, allerdings hätte ich die Fotos dann doch etwas mehr bearbeitet. Für mich wirken die zwar gut ausgesucht aber dann doch einfach nur dazugefügt.
Die Farben von deinem Layout gefallen mir dafür aber wieder sehr gut. Ich mag es, wie du die Überschriften gestaltest und mir gefällt auch sehr gut, dass die Links zwar schlicht aber doch erkennbar sind. Ich finde eine Homepage sollte nicht nur viele Effekte aufweisen, sondern vor allem systematisch gut aufgebaut sein.
Insgesamt ist dein Layout nicht schlecht - aber auf jeden Fall verbesserungswürdig.

In dieser Kategorie erhälst du 13 von 20 Punkten.

Inhalt

In erster Linie ist deine Homepage ja ein Blog. Demnach habe ich mir die Blogeinträge genauer angesehen, und ich finde sie nicht schlecht :) Dein Schreibstil ist gut, einem wird beim Lesen nicht sofort langweilig. Was mich auch sehr beeindruckt ist, dass du wirklich oft bloggst (fast täglich, wow!) und deine Einträge auch mit Bildern und Styleeffekten dekorierst. Dafür ein großes Lob!
Auch über dich selbst findet man nicht wenig. Ich mag es immer, wenn man viel über denjenigen erfährt, dem die Seite eigentlich gehört. Bei dir kann man das schon über das Layout aber dann auch genaueres über die Seite "Biest". Ich finde die Insider gut und die Liste der 200 Dinge die du mal machen musst gefällt mir auch wahnsinnig. Generell mag ich es, dass die Dinge die du über dich hast, nicht jeder hat.
Jaa und bei den Dingen die du für den Besucher hast, musste ich erstmal lachen. Großer Pluspunkt xD Ich fand es sehr lustig, dass du deinen Reviewern da Tipps gibst :P Also ich rechne dir beim Besucher auf jeden Fall Originalität an, und das nicht nur, weil du es mir ja sozusagen so vorgeschrieben hast. Ich mag es selber nicht, wenn man nach einem bestimmten Schema bewertet und alles vorhanden sein muss. Jedenfalls mag ich "Stiftung Biesttest" wahnsinnig, schon allein der Titel! Und generell mag ich es, wenn man auf einer Seite viel zu lesen findet. Gratuliere! :) Auch deine Bücherreviews sind nicht schlecht. Dass bei dem "Your personal E.T." keiner mitmacht, finde ich zwar schade, kenne ich aber. Die Links zu "Deine Sünden" und "Malen" finde ich aber unnötig.
Generell kann man den Bereich auch bestimmt noch etwas ausbauen! :)

Demnach erhälst du hier 18 von 20 Punkten.

Coding

Bei deinem Coding war ich zuerst einmal verwirrt. Hast du keine externe CSS-Datei? Bindest du deinen Stylesheet einfach alle im <head>-Bereich ein, oder macht das myblog so? Bin dabei nicht so gewandt, aber ich werd dir da jetzt nichts abziehen, da es ja vor allem darum geht nicht in jedem <p>- oder anderem Tag auch ein style-Attribut zu haben.
Gecodet hast du dein Layout sonst aber gut, es wird in allen gängigen Browsern richtig angezeigt. Das ist natürlich super, schafft nicht jede Homepage! :)

Hier gibt es 10 von 10 Punkten.

Besucherfreundlichkeit

Wie schon gesagt, mag ich deinen Schreibstil und deine Schlichtheit beim Stylen der Texte. Von daher lässt sich alles leicht und angenehm zu lesen, sehr besucherfreundlich :)
Werbung hätte ich jetzt keine gefunden, die sonderlich stört. Bei myblog kann man sie ja nicht ausblenden, wie du bereits gesagt hast, aber da wo du sie hast stört sie nicht und du hast sie auch gut eingebunden.
Um tote Links zu suchen war ich jetzt zu faul - gut für dich :P Nein im Ernst, ich glaube kaum, dass du irgendwo Fehler hast, da du deine Seite wirklich aktuell hälst und ich geh einfach mal davon aus, dass du auch ständig kontrollierst ob das eh noch alles passt.

Hier gibt es 9 von 10 Punkten.

Besonderheiten

Du hast wirklich versucht, deine Seite zu etwas Besonderem zu machen und das ist dir auch gelungen.
Es gibt auf deiner Seite einige Dinge, die andere Seiten nicht haben, was mir natürlich sehr gefällt! Auch dein Layout, das so persönlich ist, ist mal was ganz anderes. Hast du wirklich gut gemacht.

Hier gibt es 10 von 10 Punkten.

Domain

Du erzählst, warum du den Namen lovely.beast gewählt hast und ich finde das passt auch sehr zu dir. Mir persönlich gefällt er aber nicht soo gut, weiß jetzt nicht wie es da anderen geht.
Und durch den Zusatz von myblog ist deine Domain auch nicht so leicht zu merken, aber halb so schlimm, es gibt ja auch noch Favoriten ;)

3 von 5 Punkten.

Copyright

Deine Credits sind sehr übersichtlich aufgelistet und auch dein Impressum hast du gut geschrieben. Eigentlich sehr vorbildlich! Den Link zu meiner Homepage konnte ich aber nirgends finden - vielleicht bin ich aber auch einfach zu blind, tut mir Leid.

Dafür erhälst du 4 von 5 Punkten.

Gesamteindruck

Insgesamt finde ich deine Seite inhaltlich sehr gut und würde sie auch wieder besuchen. Grafisch könntest du dich aber noch verbessern, damit lovely.beast noch attraktiver wird, aber das ist halt nicht immer so einfach :D

Zum Abschluss gibt's also noch 8 von 10 Punkten.

Insgesamt hast du dadurch 83 von 100 Punkten erreicht!

zurück | nach oben